EKNTV-Abschaltung verursacht schwarze Flecken

Die gut gemachten Videos von EKNTV sind nicht mehr verfügbar.
Eine Begründung für die Schließung des Kanals, der sich im zeitgemäßen Stil mit evangelischen Glaubensfragen beschäftigt hat, gibt es nicht.
Auf unserer klassischen Homepage und auch auf dem neuen Kanal finden Sie jetzt an den Stellen wo Videos eingebunden waren schwarze Flecken mit dem Hinweis von YouTube: “Dieses Video ist nicht mehr verfügbar, weil der Uploader sein YouTube-Konto geschlossen hat. Das tut uns leid.


Die Definition der Zensur in der Wikipedia könnte weiterhelfen: “Zensur (censura) ist ein restriktives Verfahren, um durch Massenmedien oder im persönlichen Informationsverkehr (etwa per Briefpost) vermittelte Inhalte zu kontrollieren, unerwünschte beziehungsweise Gesetzen zuwiderlaufende Inhalte zu unterdrücken und auf diese Weise dafür zu sorgen, dass nur erwünschte Inhalte veröffentlicht oder ausgetauscht werden. Oftmals wenden insbesondere totalitäre Staaten Zensur an…”
Die Tageslosung von heute (8.1.2012) passt zum Thema:
Weh denen, die Schaden zu tun trachten, weil sie die Macht haben! (Micha 2,1)

Über kr

Auf dieser Website ist Konrad Rennert einer der Administratoren und Autoren. Weitere Details finden Sie auf der Website konrad-rennert.de.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>